Internationale Begegnungen am Gymnasium Dornstetten

Polnische und niederländische Austauschgruppen zu Gast bei Neuntklässlerinnen und Neuntklässlern

Eine anstrengende, aufregende und sicherlich auch prägende Woche liegt hinter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der beiden Austauschprogramme des Gymnasiums Dornstetten. Gastschüler*innen aus Utrecht in den Niederlanden und dem polnischen Slupsk besuchten Anfang Februar ihre Austauschpartner*innen am „GyDo“ und verbrachten knapp eine Woche in ihren Gastfamilien.

Neben dem Besuch des Unterrichts, gemeinsamer Projektarbeit und Zeit in den Familien, standen natürlich jede Menge kulturelle Veranstaltungen und Ausflüge auf dem Programm. Highlights waren hierbei unter anderem die Exkursion nach Straßburg oder der Tagesausflug nach Stuttgart. Die Jugendlichen genossen aber auch die Zeit außerhalb der Programmpunkte, die von den engagierten Lehrkräften, Simone Mall, Barbara, Held, Dorothee Lindenkreuz, Oliver Dürr, und Johannes Karlin vorbereitet worden waren. So stellten sie zum Beispiel selbst eine Party für alle am Austausch Beteiligten auf die Beine.

Wer also meint, Jugendliche wären noch nicht reif, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken, der irrt – so berichteten einige von interessanten Gesprächen über die Unterschiede zwischen den Kulturen, historische Vorurteile oder über die politische Situation. Auch sprachlich machten die Schülerinnen und Schüler eine interessante Erfahrung: Die meiste Zeit kommunizierten sie auf Englisch und empfanden diese Gespräche in der Lingua franca als sehr angenehm, da hier alle gleichgestellt waren.

Dieses Miteinander bildet einen positiven Kontrast zu einer Zeit, in der von vielen Seiten die europäische Idee in Frage gestellt wird. Im Juni steht für beide Gruppen der Gegenbesuch an, welcher von allen schon sehnlichst erwartet wird.

(Bericht: wiv)

 

Die Schülerinnen und Schüler des Utrecht-Austauschs bei ihrem Besuch des Mercedes-Benz Museums

 

Die polnisch-deutsche Gruppe besuchte das Europaparlament in Straßburg.

(Bilder:Gydo)