Angebote der offenen Ganztagesschule

für die Klassenstufe 9

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 9,

die  offene Ganztagesschule  hat am Montag, den 08. Oktober 2018 begonnen.

Hier könnt ihr noch einmal alle Angebote für eure Klassenstufe durchlesen und wenn ihr nachträglich noch an einer AG oder der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen wollt, könnt ihr dies jederzeit machen.

 

Es genügt ein formloses Anmeldeschreiben eurer Eltern an mich und schon könnt ihr teilnehmen. Meldet euch dann zu Beginn der AG bei den AG-Leiter/innen.

 

Einen Überblick über alle stattfindenden AGs und einen genauen Raumplan findet ihr auch auf unserer Homepage und am Fenster am Treppenaufgang zum Lehrerzimmer.

 

Natürlich bin ich bei Fragen immer für euch da. Kommt einfach zum Lehrerzimmer in den

großen Pausen. 

 

Es grüßt euch herzlich,

 

 

Michaele Siebert-Nöth 

 

 

Kernfach-AGs

 

Bei den Kernfach-AGs könnt ihr noch einmal Fragen zum letztjährigen Schulstoff stellen. Dieser wird dann erneut erklärt und gegebenenfalls mit Übungen vertieft. Im Zentrum steht natürlich der  aktuelle Stoff.  Auch Klassenarbeiten werden  intensiv vorbereitet.

.

 

Mathe-AG (Naomi Tropmann) Donnerstag (13.00  -  13.45)

 

 

Sowohl in Französisch, Latein als auch in Englisch können diese AGs bei Bedarf noch eingerichtet werden!     Bei Interesse bitte melden!!!

  

Käpsele -AG Mathematik ( Frau Schwenk) Freitag (13.00-13.45)

 

 

 

 

 

 

-          2       -

 

 

Musik

 

Gitarren-AG (Frau Müller) Freitag (13.45-14.30)

In dieser AG lernt ihr alle wichtigen Akkorde mit Begleitrhythmus, Schlag und Zupftechnik

von tollem Rock, Lagerfeuerliedern und aktuellen Popsongs. Es werden keine Vorkenntnisse

vorausgesetzt. Alle Beispiellieder werden ohne Noten gespielt, d.h. nur nach Griff und Tabulaturen, so dass es jeder Anfänger schnell erlernen kann.  Ich denke, wir werden viel

Spaß zusammen haben.

Eine eigene Gitarre wird benötigt.

 

Mittel- und Oberstufenchor (Herr Köstler) Donnerstag (13.15 – 14.30) 

Zum Chor sind alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 eingeladen, die Lust auf etwas anspruchsvolleres mehrstimmiges Singen haben. Eine engagierte und regelmäßige Teilnahme ist aber auch hier Voraussetzung für Erfolgserlebnisse aller Art. 

Der Chor findet jeden Donnerstag ab 13.15 Uhr statt. Der erste Auftritt wird beim Herbst-

konzert im November sein, dem wieder vier Probentage auf dem Dobel vorausgehen werden.

Ich freue mich auf viele interessierte Schülerinnen und Schüler!

 

Big Band (Frau Rieger) Donnerstag (13.00 -  14.30)

Swing, Latin-Jazz, Pop bis hin zur Rockmusik – diese musikalische Mischung weckt dein Interesse?

Dann bist du in der Big-Band richtig. Eine Big-Band ist eine große Jazz-Band mit verschie-denen mehrfachbesetzten Blasinstrumenten.

Wir benötigen folgende Instrumente: Querflöte, Saxophon, Trompete, Posaune, Euphonium,

Tuba, E-Gitarre, E-Bass, Klavier, Schlagzeug oder Percussion.

Hast du bereits 1-2 Jahre Erfahrung auf einem Instrument gesammelt, dann freue ich mich

dich als neues und altes Big-Band Mitglied begrüßen zu dürfen!

 

Concert Band (Herr Ludwig) Donnerstag (13.00 – 14.30)

Du spielst seit mindestens 1 Jahr ein Blasinstrument (Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium, Tuba) oder Schlagzeug/Percussion?
Dann bist Du bei uns genau richtig und herzlich willkommen!!
Wir, die ConcertBand musizieren eine bunte Mischung mit Stücken aus Pop, Filmmusik, Musicals und sonstigen coolen Stücken.
Unser wöchentlicher Probentermin ist immer donnerstags von 13:00 bis 14:30 Uhr.
Wir fahren aber auch, zusammen mit den anderen Musik-AGs, im Herbst auf eine mehrtägige Probenfreizeit!
Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, komm einfach mal unverbindlich donnerstags vorbei.
Solltest Du noch Fragen haben, wende dich einfach an Herrn Ludwig (
bjoern.ludwig@gydo.de).
Wi
r freuen uns auf Dich! 

 

 

 

 

 

-            3         -

 

 

Sprachen

 

Russisch-AG Anfänger (Frau Batt) Montag (13.00 – 13.45)

Ihr wollt Russisch lernen? Dann los!!! Euch erwarten die russischen Buchstaben, Sprachspiele, Sprichwörter und Anekdoten, interessante Informationen über die Menschen in Russland und ihr Leben sowie Kostproben aus der russischen Küche.

Vielleicht sprichst und verstehst du ja Russisch, kennst aber die Buchstaben nicht? Dann kannst du sie in der AG lernen und deine Sprachkenntnisse an deine Mitschüler weitergeben, die neu dabei sind.

 

Russisch-AG Fortgeschrittene (Frau Batt) Mittwoch (13.00 – 13.45)

Ihr kennt euch schon etwas in der russischen Sprache aus und möchtet das gern mit Gleichgesinnten vertiefen? Dann seid ihr hier genau richtig! Wir werden Texte zu verschiedenen Themen des Lebens in Russland lesen und so miteinander ins Gespräch kommen, Fragen und Meinungen formulieren, und uns auch über manchen Witz amüsieren. Gemeinsam wollen wir Rezepte aus der russischen Küche probieren.

Wenn du bisher nicht dabei warst, aber gern in die AG reinschnuppern möchtest, Russisch lesen und etwas sprechen kannst, dann komm einfach vorbei.

Chinesisch-AG  Anfänger (Frau Müller) Mittwoch (13.00 – 13.45)

Ich bin selbst Chinesin und  möchte euch in meinem Unterricht als erstes die chinesische Kultur (die Geschichte, die Chinesen selbst, die geographische Lage, die Flagge und vieles mehr) näherbringen, als zweites geht es natürlich um die chinesische Sprache mit ihren interessanten chinesischen Schriftzeichen  und als drittes werdet ihr die wichtigsten Feste und

Bräuche kennenlernen. Ihr werdet chinesische Lieder lernen und wir werden zusammen chinesisch kochen. Um der chinesischen Kultur näher zu kommen, üben wir auch das Schreiben mit Pinsel und Tusche. Ich denke,  wir werden viel Spaß zusammen haben.

chinesische Schriftzeichen) und als drittes werdet ihr die wichtigsten Feste und Bräuche (u.a. chinesischer Gesang und Lieder) kennenlernen.

 

Sport

 

Fußball-AG Jungen (Kevin Theurer, Adnan Doljanac) Freitag (13.00 – 13.45) Riedsteighalle                          

Bist du Fußball begeistert und willst auch mal neue Sachen lernen anstatt der Standard- techniken im Verein? Dann komm immer freitags von 13.00 – 13.45 zu uns in die Riedsteighalle!! Wir erlernen zusammen mit dir und deinen Freunden individuelle Techniken

und trainieren gemeinsam. Vor allem deine Wünsche werden bei uns akzeptiert und wir trainieren die Sachen, in denen ihr euch verbessern wollt. Aber natürlich kommt auch das

normale Fußballspiel nicht zu kurz bei uns! Falls ihr Fußball neu für euch entdecken wollt, seid ihr natürlich auch herzlich willkommen, wir werden euch alles beibringen. Solltet ihr Fragen haben, meldet euch einfach bei uns.

Wir freuen uns auf euch, Kevin und Adnan

 

Schach-AG (Herr Willms) Freitag (13.00 – 13.45)

Hier wird euer Geist voll gefordert.  Es macht Spaß Gleichgesinnte zu treffen und sie heraus-zufordern. Natürlich werden euch auch interessante und neue Schachzüge beigebracht. Wir haben schon einige Preise gewonnen! 

 

-            4        -    

 

Sonstiges:

 

Technik-AG (Herr  Ludwig) Freitag (13.45  -  15.15)

Nein, in der Technik-AG muss man nicht nur schuften und die Bühnenbeschallung auf- und

wieder abbauen!! Wir bekommen in Kürze ein neues Digitalmischpult, das wir gemeinsam kennenlernen und Presets für unsere verschiedenen Beschallungsszenarien (Unterstufendisco,

Herbstkonzert, Schulfest etc.) erstellen. Ihr lernt so im praktischen Umgang mit unserer PA-Anlage (Mikros, Kabel, Lautsprecher, Digitalmischpult) die Grundlagen der Beschallungs-technik an unserer Schule.

Wir treffen uns (nur) 14tägig, dafür dann 90 Minuten, damit sich das Aufbauen der Technik

auch lohnt. Der Wochentag kann abhängig von eurem Nachmittagsunterricht montags, mittwochs oder freitags sein.

Neugierig geworden? – dann Mach mit!

 

Sisyphus-Schülerzeitung (Frau Hönsch) Freitag (12.45 – 13.30)

Jeder, der Interesse hat eine Schülerzeitung aktiv zu gestalten, ist herzlich willkommen.

Die Tätigkeiten umfassen das Journalistische, d.h. das Recherchieren und Schreiben von

Artikeln oder aber das Ausgestalten des Layouts der Zeitung. Geschrieben wird über das,

was euch Schüler/innen bewegt. Eine Mitarbeit als freier Redakteur ist auch möglich.

 

Zoo-AG (Herr Hannich)  Donnerstag (13.15 – 14.15)

Die Zoo-AG des Gymnasiums Dornstetten wurde bereits im Schuljahr 2006/2007 ge-gründet. Begonnen hat alles mit einem Aquarium mit Schwertträgern (/lebend-gebärende Zahnkarpfen) und Wasserpest (Wasserpflanze). Über die Jahre kamen dann Stabschrecken (indische Stab-schrecke), Neonreisfische, Madagaskar-Fauchschaben argentinische Waldschaben, Achat-schnecken (Gehäuse bis 20 cm), Farbmäuse und Schwarz- und Mehlkäfer hinzu. Auch ver-schiedene Pflanzen werden von der Zoo-AG betreut: so haben wir unter anderem eine Mimose, eine Venus-Fliegenfalle (fleischfressende Pflanze) und eine (unechte) Rose von Jericho.

Die Zoo-AG bietet Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen die Möglichkeit, Tiere zu versorgen und zu halten, auch wenn sie zu Hause keine Tiere halten können oder dürfen. Die

Tiere und Pflanzen werden auch im Biologieunterricht als lebendiges Anschauungsmaterial genutzt.

Die Mitglieder der Zoo-AG freuen sich immer über neue Gesichter aller Klassenstufen. Die findet donnerstags statt (Uhrzeit wird nach dem ersten Treffen im Schuljahr festgelegt, so dass auch Schüler der Bigband und der Bläserklassen teilnehmen können.

 

Schulsanitäter (Frau Cornitzius) Freitag (13.00 -  13.45, 14- tägig)

In dieser AG lernt ihr zuerst alle wichtigen Erste Hilfe Maßnahmen kennen, die an Ort und

Stelle eingeleitet werden müssen, wenn sich jemand verletzt hat. Später erweitert ihr eure Kenntnisse und nehmt an Wettbewerben teil!

Ziel ist es, dass ihr eure Mitschüler/innen, die sich  im Schulalltag oder bei einer Schulveran-staltung verletzt haben, selbstständig versorgen könnt.

 

 

 

-           5        -           

 

AG Schulgarten ( Frau Lindenkreuz/Herr Dürr) Montag (13.30  -  15.00)

Gemeinschaftsgarten beim Zob

Die Schulgarten-AG sucht Pioniere,

die Lust haben, einen naturnahen Garten in der Nähe der Schule mitzugestalten. Wir werden dabei  die Natur beobachten, Pflanzen vermehren, Kräuter, Blumen, aber auch Nutzpflanzen anbauen, pflegen und natürlich auch ernten. Die praktische Arbeit steht  im Vordergrund, du wirst allerdings nebenbei auch einiges an Hintergrundwissen zum biologischen Gärtnern und der Permakultur erfahren. Durch ein dort stehendes Bienenvolk lernst du einiges über die Honigbiene und die Arbeit des Imkers.

Quellbild anzeigen

 

 

 

 

         Schülerbücherei (Herr Witzke)

 

Was?               Bücher zu verschiedenen Unterrichtsthemen für Referate/GFS…

Viele Romane (Abenteuer/Fantasy/Thriller/Liebe/Jugendbuch….) und englischsprachige Bücher für alle Klassenstufen…

Wann?                        Dienstags und mittwochs in der ersten großen Pause ist die Schüler-bücherei geöffnet.

Wo?                Im zweiten Stock vor Raum 210

Wie?               Einfach vorbeikommen, stöbern/nachfragen und mitnehmen.

Wer?                           Für alle Schülerinnen und Schüler von Klasse  5 bis J2 - Bei Fragen wendet ihr euch einfach an Herrn Witzke

 

                                                                                                                Sie